Antimon - Investment der Zukunft

Finanzierung durch Investment

Die reine Preisentwicklung eines Rohstoffs ist scheinbar noch nicht Grund genug, um in den großen Börsennachrichten aufzutauchen, neben Gold und Rohöl. Wenn es doch so wäre, dann könnte sich ein kaum bekannter Rohstoff, mit dem Namen "Antimon" mit Sicherheit einen Platz zwischen den ganz Großen sichern und bei einer Finanzierung durch Investment mitwirken. Denn über die letzten zehn Jahre hinweg ist der Preis von Antimon beinahe um 700 Prozent gestiegen und ist damit erfolgreicher als Gold und Öl. Zudem wird erwartet, dass dieser Rohstoff auch in Zukunft noch weiterhin steigt und somit noch größere Gewinnen generieren könnte, bedenkt man die steigende globale Nachfrage und das sinkende weltweite Angebot.

Was ist Antimon?

Als ein strategisches Metall gehört Antimon zur Gruppe "seltene Erden" und hat viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Es scheint gerade so, dass Antimon eine sichere Investition bedeutet, denn bisher gibt es kaum ein anderes Metall, das nur annähernd so gut im Bereich des Flammenschutz verwendet werden kann wie diese seltene Erde. Die Nachfrage nach feuerfesten Produkten wird auch in naher Zukunft voraussichtlich nicht einbrechen, denn jedes moderne Industrieland ist schon von Gesetzeswegen her dazu verpflichtet, jedes Spielzeug, jede Funktionskleidung, aber auch Dinge wie Wasserflaschen oder Autositze feuerfest zu gestalten. Dazu kommt, dass man nun damit rechnet, dass Antimon eine Schlüsselkomponente für moderne Speichermedien sein wird, die bis zu 30 mal schneller als herkömmliche USB-Festplatten arbeiten sollen. Strategische Metalle wie Antimon sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken und unersetzbar!

Das Angebot ist begrenzt

Der Handel mit diesem strategischen Metall ist gerade dadurch beim Investment sinnvoll, da das Angebot nur sehr begrenzt ist. Gerade die Politik Chinas lässt viel Raum für Spekulationen, da dieses Land ca. 90 Prozent des weltweiten Bedarfs an Antimon deckt und in letzter Zeit auf Grund versiegender Vorräte immer mehr Minen geschlossen hat. Die Preisentwicklung dieses strategischen Metalls ist äußerst wechselhaft und die Investition ist daher nur für risikobereite Anleger zu empfehlen. Grundsätzlich lohnt es sich gerade bei diesem Rohstoff die aktuellen Nachrichten zu verfolgen.


Das könnte Sie auch interessieren

Immobilien Finanzierung

... vergleicht, hat die Möglichkeit eine für ihn individuelle Finanzierung zu bekommen. Die Immobilien Finanzierung ist der weiterlesen

Immobilien in Freiburg

... südlichen Rand des Schwarzwaldes liegt. Daneben ist es von Freiburg zum Bodensee nur eine wirklich kurze Fahrstrecke. Freiburg kann innerhalb weiterlesen

Finanzierungsgesetz

... Belastungen. Durch steigende Krankenkassenbeiträge steigen auch die Arbeitskosten, da die Beiträge an den Verdienst des Versicherten weiterlesen